08 Okt

Workshops in Wolfshausen

Kenner*innen unserer Website werden die Unterseite schon längst entdeckt haben. Für alle anderen, hier am Rande noch der Hinweis:

Unter https://www.gutes-leben-akademie.de/aktuelle-workshops/ findet Ihr Informationen zu anstehenden Veranstaltungen in unserem Wolfshaus.

30 Jul

Neues Bildungskonzept online

Eine aktualisierte Version des Bildungskonzepts ist verfügbar

Wahrlich ein Grund zum Feiern!

Denn es ist merkwürdig: obwohl Bildung eine zentrale Rolle in unserer Vision einnimmt, haben wir uns in den letzten Monaten und Jahren häufig schwer getan, zielgerichtet und effektiv an unserem Bildungskonzept zu arbeiten. Verschiedene Vorstellungen über methodische Ansätze, konkrete Wege zur Vision, die Dauer einzelner Einheiten und relevante Inhalte der Seminare haben uns immer wieder den Wind aus den Segeln genommen.
Unsere große Vision hilft uns dabei, uns auszurichten und in Bewegung zu bleiben. Manchmal wirkt sie aber auch wie eine gigantische Felswand ohne klaren Weg oder Anhaltspunkte.

Umso schöner, dass wir nun nach unserer Standortentscheidung einen ersten klaren Entwurf unseres Bildungskonzepts vorlegen können. Brühwarm und schön verziert ist er seit heute auf unserer Website zu finden.

Hier lassen sich Informationen zur „Wandelreise„, dem zehnmonatigen Orientierungs- und Bildungsangebot der Akademie für angewandtes gutes Leben, welches im September 2019 zum ersten mal startet, finden.

Viel Spaß beim Lesen!

P.S.: Aus Datenschutzgründen haben wir die Kommentarfunktion von WordPress deaktiviert. Wir freuen uns dennoch auf Feedback und Anregungen per Mail an den AK Bildung. 🙂

23 Jul

Visions-Update-Treffen

Ein Wochenende der Wertschätzung und der Träume

Im Juli kam der aktuelle Feuer- und Funkenkreis in Wolfshausen zusammen, um einen neuen gemeinsamen Traum, eine aktuelle Vision, auch bezogen auf unseren Standort Schernbach zu kreieren. Seitdem im Jahr 2015 die erste gemeinsame Vision des Projekts erträumt wurde, haben einige neue Menschen zu uns gefunden und mache*r Akademista andere Wege eingeschlagen.

Das Traum-Wochenende war geprägt von ganz viel Wertschätzung und Würdigung der kleinen und großen Schritte und Lernerfahrungen im Projekt, die uns bis zum jetzigen Punkt, zur Gründung einer Gemeinschaft, gebracht haben. Mit guter Laune, ungewohnt entspannt haben wir neben aller Kreativität auch unsere planerischen Fähigkeiten ausgepackt, um die nächsten Schritte zur Verwirklichung unserer Vision anzugehen. Mit Vorfreude und einer ordentlichen Portion Muffensausen blicken wir nun dem Einzug in Schernbach entgegen.

 

Bist du dabei?

23 Jul

Akademie Kennenlernen: Sommerurlaub im Schwarzwald

Sommerliches Kennenlernen

Auch ohne auf einem Infotag gewesen zu sein kannst du uns, während der offenen Tage unseres Sommerurlaubes im Schwarzwald kennenlernen:

Vom 13.08 bis zum 17.08 laden wir dazu ein gemeinam mit uns, Rucksäcken und Zelten, durch den Schwarzwald zu wandern. Unser Ziel wird Schernbach sein. Der Ort an dem wir unsere Vision, die Akademie für angewandtes gutes Leben, Wirklichkeit werden lassen wollen. Auf dem Weg lernen wir zwei spannende Projekte aus der Region kennen. Vor allem aber werden wir viel Zeit und Raum für gemeinsame Muße, inspirierenden Austausch und freudige Bade-Actions haben. Täglich wird es optionale Meditationspraxis, und eine offene Skillshare- / Lesekreis-Session geben.

Du möchtest dabei sein, dann melde dich bis zum 05. August bei: paul@gutes-leben-akadmie.de

 

Auch unser vorweihnachtliches Wintertreffen (20. – 23.12.) ist offen für Neue, die schonmal auf einem Kennenlern-/Infotag waren. Bei Interesse schreib an mitmachen@gutes-leben-akademie.de

 

23 Jul

Der erste Praxisforschungs- und Bildungsbetrieb entsteht

Im Bereich Ökologie nimmt der erste Praxisforschungs- und Bildungsbetrieb Formen an.

Sarah und Paul widmen ihre gemeinsamen Studiums-Abschlussarbeiten der Entstehung des landwirtschaftlichen Betriebs. In einem partizipativen Stakeholder-Prozess und mit Unterstützung internationaler Pioniere aus der Regenerativen Landwirtschaft wird ein Betriebsübernahme und -Entwicklungsplan für den Biohof in Schernbach erarbeitet.

 

 

22 Jun

Dein Bildungsangebot im Wolfshaus

Liebe Freund*innen,

Anfang April sind Daniel, Oskar, Bine, Max und ich, Marie, in ein wunderschönes Bauernhaus in der Nähe von Marburg gezogen. Wir alle versuchen gemeinsam unser Herzensprojekt, „die Akademie für angewandtes gutes Leben“ zu verwirklichen. Wir stellen uns den Herausforderungen des gemeinsamen Alltags und versuchen gemeinsam dem guten Leben näher zu kommen und auch der gemeinsamen Vision einen Lebens- und Lernort zu schaffen an dem Menschen ihre Potentiale entfalten können und befähigt werden im Sinne des guten Lebens für Alle zu wirken. Die Vision ist riesig und bis wir sie im Schwarzwald im Großen verwirklichen, versuchen wir uns nun in Wolfshausen schonmal im Kleinen.

In den vergangenen Monaten ist viel passiert und entstanden, wir waren sehr beschäftigt mit Ankommen, Garten anlegen, uns miteinander eingrooven, an den neuen Job gewöhnen und, und, und. Erste kleine Bildungsveranstaltungen haben stattgefunden und wir können es kaum abwarten, dass der Ort bildungsmäßig richtig zum Blühen kommt.

Hierfür brauchen wir dich! Du hast Wissen das Du gerne, im Sinne des guten Lebens für Alle, teilen möchtest? Wir haben Räumlichkeiten und freuen uns mit deiner Hilfe viel Gutes in die Welt zu bringen.

Zur Verfügung steht:

  • Ein Seminarraum, etwa 25m^2 groß, mit FlipChart, Moderationskoffer und Kamin,
  • Ein Garten zum Zelten und Toben
  • Übernachtungsmöglichkeiten, je nach Rückzugsbedürfnissen für 4 – 10 Personen.

Ihr habt noch nichts zu teilen, interessiert euch aber brennend für ein Thema? Wir schauen mal was unser Netzwerk zu bieten hat und freuen uns, wenn wir eure Workshop- und anderen Veranstaltungswünsche erfüllen können.

Ein paar tolle inspirierende Menschen haben wir schon angefragt. In Bälde erfahrt ihr mehr über die anstehenden Veranstaltungen.

Du hast Lust auf dein ganz persönliches Bildungsabenteuer? Wir haben einen Garten im Angebot in dem du dich austoben kannst z.B. beim Gemüse pflanzen, bei uns lässt es sich weiterhin hervorragend handwerklich aktiv werden, Z.B. beim Fliesen legen, Möbelstücke bauen usw.

Ein großes Projekt, ein großes Haus. Es gibt viel zu tun! Komm uns doch mal besuchen. Wir freuen uns das Haus und das Leben hier mit deiner Unterstützung von Tag zu Tag schöner zu machen.

Bei Fragen und Ideen schreib uns an: wolfshaus@gutes-leben-akademie.de

10 Mai

1. Lektionen & 1. Hilfe Kurs

Der erste gemeinsame Monat im Prototyp verging wie im Flug.

Heute möchten wir eine erste kurze Bilanz ziehen. Was wir bisher gelernt haben:

Einen benzinbetriebenen Rasenmäher anmachen, Kalender und To-Do-Listen am Rechner zu führen, das tolle Frauen und Typen nicht nur krass sind, sondern auch weiche und schwache Seiten haben, wie Spreizdübel aussehen und dass die Sternförmigen Schrauben „Torx“ heißen, wolang der schöne Fahrradweg von Wolfshausen nach Marburg geht, mir Zeit zu nehmen, dass Gemeinschaft sehr klare Strukturen und gemeinsame Zeiten braucht, dafür mir selbst und mit anderen Tagesstrukturen zu etablieren, meditieren mit & ohne andere, Vertrauen schenken, Klamottenwaschen & Kontrolle abgeben, Gefühle mehr erkennen und wahrnehmen, Akzeptanz und Respekt – auch von Unperfektem -, wie man eine Einbauküche ab- und in einer viel kleineren Küche wieder aufbaut; wie man ein Nachbarschaftscafé, ein Hoffest, eine Gartenfeier und eine Einweihungsparty feiert, die Dringlichkeit einer Erledigung versuchsweise weniger ernst zu nehmen, als die Atmosphäre & Gefühle der Beteiligten, mit einer Schieblehre messen, dringende Fristen zum Wohlergehen der Gemeinschaft zurück zu stellen, auch notwendige Dinge mal langsam machen, sich von seinem inneren Perfektionisten weniger treiben zu lassen, beim Autokauf zu handeln, wie man Autogas tankt, wie man ein Siphon anschließt und richtig abdichtet, wie man am besten Löcher in Fliesen bohrt, u.v.m.

Doch damit noch nicht genug- auch unser erstes offizielles Bildungsangebot steht in den Startlöchern. Wir laden Dich herzlich ein zum

bedürfnisorientierten 1. Hilfe Kurs

Am 27.05.2018 findet von 10:30 Uhr bis 17 Uhr ein 1. Hilfe Kurs fürs gute Leben statt.  Entfällt wegen zu wenigen Anmeldungen. 🙁

09 Mrz

Erster Akademie-Prototyp startet im April!

Das lange Warten hat ein Ende!

Nach über zwei Jahren Träumen und viel Planungsarbeit bezieht die Akademie Anfang April 2018 ihr erstes Gemeinschaftshaus in Mittelhessen. Genauer gesagt starten Bine, Daniel, Marie, Max und Oscar unweit von Marburg den ‚Prototypen‘. Dort wollen wir herausfinden, ob das mit dem guten Leben in Gemeinschaft im Alltag auch wirklich so gut klappt, wie wir uns das in unserer Vision ausmalen und gleichzeitig das Zusammenleben und Arbeiten schon mal üben, bevor es 2019 dann so richtig losgeht.

Coming next

Ideen für erste Bildungsveranstaltungen (Lehmofenbau; radikale Therapie) schweben bereits im Raum – eine ordentliche Einladung folgt, sobald die Termine festgeklopft sind. Weitere Details findet ihr auch im nächsten Newsletter.

Wunschliste

Für die Einrichtung unseres ersten gemeinsamen Hauses suchen wir noch

  • Hausschuhe
  • Meditationskissen
  • große Thermoskannen
  • Schuhregale
  • eine Garderobe
  • Kerzen
  • große Regale für den Vorratskeller.
  • ein Auto, vorzugsweise mit Gas-, Hybrid oder Elektroantrieb.

Wer uns davon etwas Schenken oder langfristig leihen möchte, schreibt am besten Daniel eine email.