Der Ort

Die Entscheidung

Nach einem intensiven Entscheidungsprozess haben wir uns im Juni 2018 entschieden unsere Vision gemeinsam mit der Gemeinschaft Sonnenwald im Schwarzwald Wirklichkeit werden zu lassen. Die Entscheidung hat die Gruppe ganz schön durchgewirbelt. Dankenswerter Weise wurden wir dabei sehr professionell von Kariin Ottmar aus 7-Linden unterstützt. Wir rechnen damit, dass wir im Frühjar 2019  mit ca. 10 Akademistas im Schwarzwald starten werden. Was macht Schernbach zum richtigen Ort? Und wer oder was ist eigentlich die Sonnenwaldgemeinschaft?

Die foglenden, recht abstrakten Überlegung gilt es nun an un unseren Standort Schernbach anzupassen. Details & Pläne dazu sind in Arbeit, wir bitten um etwas Geduld.

 

Gestaltung des Ortes

Den Ort selbst werden wir vielfältig gestalten, ökologisch sanieren und ausbauen mit Räumen für Begegnung, Stille, mit einer Küche für Alle, Werkstätten, Seminarräumen, vielfältigen Wohnformen und allem, was noch kommen mag. Die Natur um uns herum ist uns wichtig, wir möchten sie kennenlernen und mit ihr im Einklang und Austausch leben. Die landwirtschaftlichen Flächen sollen für ganzheitlich aufbauende Landwirtschaft und Gartenbau (u.a. mit Agroforstsystemen und nach Permakulturprinzipien) teilweise zur Selbstversorgung aber auch zur Produktion von Nahrungsmitteln für Menschen außerhalb der Gemeinschaft genutzt werden.

Wir bauen ein überregionales Netzwerk zu anderen Projekten, Betrieben, sowie öffentlichen Institutionen auf und bieten eine Plattform für gemeinsame Bildungs- und Forschungsarbeit. Gemeinsam mit den Menschen aus der Region möchten wir Zukunftsperspektiven auf dem Land durch regionale Wirtschaftskreisläufe, Kulturangebote und ein solidarisches Miteinander schaffen.

 

Ein Agroforstsystem