1. Letionen & 1. Hilfe Kurs

Der erste gemeinsame Monat im Prototyp verging wie im Nu.

Heute möchten wir eine erste kurze Bilanz ziehen. Was wir bisher gelernt haben:

Einen benzinbetriebenen Rasenmäher anmachen, Kalender und To-Do-Listen am Rechner zu führen, das tolle Frauen und Typen nicht nur krass sind, sondern auch weiche und schwache Seiten haben, wie Spreizdübel aussehen und dass die Sternförmigen Schrauben „Torx“ heißen, wolang der schöne Fahrradweg von Wolfshausen nach Marburg geht, mir Zeit zu nehmen, dass Gemeinschaft sehr klare Strukturen und gemeinsame Zeiten braucht, dafür mir selbst und mit anderen Tagesstrukturen zu etablieren, meditieren mit & ohne andere, Vertrauen schenken, Klamottenwaschen & Kontrolle abgeben, Gefühle mehr erkennen und wahrnehmen, Akzeptanz und Respekt – auch von Unperfektem -, wie man eine Einbauküche ab- und in einer viel kleineren Küche wieder aufbaut; wie man ein Nachbarschaftscafé, ein Hoffest, eine Gartenfeier und eine Einweihungsparty feiert, die Dringlichkeit einer Erledigung versuchsweise weniger ernst zu nehmen, als die Atmosphäre & Gefühle der Beteiligten, mit einer Schieblehre messen, dringende Fristen zum Wohlergehen der Gemeinschaft zurück zu stellen, auch notwendige Dinge mal langsam machen, sich von seinem inneren Perfektionisten weniger treiben zu lassen, beim Autokauf zu handeln, wie man Autogas tankt, wie man ein Siphon anschließt und richtig abdichtet, wie man am besten Löcher in Fliesen bohrt, u.v.m.

Doch damit noch nicht genug- auch unser erstes offizielles Bildungsangebot steht in den Startlöchern. Wir laden Dich herzlich ein zum

bedürfnisorientierten 1. Hilfe Kurs

Am 27.05.2018 findet von 10:30 Uhr bis 17 Uhr ein 1. Hilfe Kurs fürs gute Leben statt. Von einer echten, zertifizierten Erstehilfekurs-Ausbilderin, mit Teilnahmebescheinigung. Richtwert Teilnahmebeitrag: 23-45€. Interessierte können sich unter wolfshaus ät gutes-leben-akademie.de verbindlich anmelden. (Max. 16 TN – wer zuerst kommt, mahlt zuerst.)

1. Letionen & 1. Hilfe Kurs
Markiert in: